Heckenschutz

Heckenschutz

Gemäss § 3 der kantonalen Heckenschutzverordnung sind sämtliche Hecken, Feldgehölze und Uferbestockungen geschützt. Die vorübergehende oder dauernde Beseitigung ist untersagt, insbesondere die Rodung, das Ausstocken oder das Abbrennen und das Fällen oder Beseitigen von einzelnen Bäumen in Hecken, Feldgehölzen und Uferbestockungen von mehr als 80 cm Stammumfang, gemessen in 1 m Höhe über dem gewachsenen Boden.

Vorbehalten bleibt die Erteilung von Ausnahmebewilligungen.

Gesuch Ausnahmebewilligung
Bauen

Sind Sie nicht fündig geworden? Kein Problem, mit der Suche kommen Sie ganz einfach zu Ihrem Ziel...

Kontakt

Gemeinde Beromünster
Fläcke 1
6215 Beromünster

041 932 14 14
041 932 14 19
E-Mail

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:30 - 17:00
Dienstag 08:00 - 12:00 13:30 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 12:00 13:30 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:00 13:30 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:00 13:30 - 17:00

Auf telefonische Vereinbarung sind wir auch gerne ausserhalb der Öffnungszeiten für Sie da.

 

© 2019 Gemeinde Beromünster, alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".