HOME | Gemeinde Beromünster E-mail Drucken

Translator


Gemeinde Beromünster
Fläcke 1
6215 Beromünster
Tel. 041 932 14 14
Fax 041 932 14 19
E-mail

Öffnungszeiten
08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr


Begabungs- und Begabtenförderung

 

 


Was versteht man unter Begabungs- und Begabtenförderung?

Begabungs- und Begabtenförderung...

...setzt folgende Ziele
  • Alle Kinder haben das Recht, gefordert und gefördert zu werden (Chancengleichheit wahren). Die Begabungsförderung soll Kinder unterstützen, die zu weitergehenden Leistungen fähig sind.
  • Begabungsförderung unterstützt Kinder in der Entwicklung, in ihren Neigungen und Interessen und ermutigt sie zu weitergehenden Leistungen.
  • Begabungsförderung ist als Potenzialentwicklung zu verstehen. 

...fördert Selbst-, Sozial- und Sachkompetenz
  • Umgang mit den besonderen Begabungen
  • Arbeit an der Persönlichkeitsentwicklung und am Selbstwertgefühl (Prävention von Minderleistungen)
  • Ermöglichung und Förderung von selbstständigem Lernen
  • Förderung und Erhalt der Lernmotivation
  • Prävention einer Aussenseiterrolle
  • Förderung der Teamarbeit
  • Kognitive Herausforderung, den individuellen Fähigkeiten angepasst
  • Anregung zur Auslotung persönlicher Grenzen
  • Förderung von aktiventdeckendem und vernetztem Denken
  • Anwendung verschiedener Arbeitstechniken und Präsentationsformen

...bietet verschiedene Arbeitsformen
  • Im klassenexternen Gruppenunterricht (Pull-out) steht projektartiges, forschendes Lernen im Vordergurnd
  • Die Förderung kann auch einzeln oder in Kleingruppen innerhalb des Klassenzimmers erfolgen
  • Ein Austausch von Beobachtungen zwischen Klassen- und Begabungsförderungslehrperson findet statt

...hält sich an folgenden Ablauf
  1. Beobachtungen im Unterricht durch die Lehrperson
  2. Erste Gespräche mit dem Kind, den Eltern sowie der Begabungsförderungslehrperson
  3. Anmeldung durch Klassenlehrperson
  4. Aufnahme oder Absage durch die Schulleitung
  5. Besuch der Begabungsförderung
  6. Am Ende jedes Schuljahres gibt es eine Standortbestimmung
...wird getragen durch alle Beteiligten
  • Eltern und Kind
  • Kindergartenlehrperson/ Klassenlehrperson
  • Begabungsförderungslehrperson
  • Schulleitung
  • Fachstellen
  • Behörden


Die Begabungsförderung ist Bestandteil der Integrativen Förderung.

 


Informationen


 

Interessante Links

kant. Vorgaben zur Begabungsförderung