HOME | Gemeinde Beromünster E-mail Drucken

Translator


Gemeinde Beromünster
Fläcke 1
6215 Beromünster
Tel. 041 932 14 14
Fax 041 932 14 19
E-mail

Öffnungszeiten
08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

14.06.2015 JA zum Unterstufenzentrum...
vom 14.06.15 - 12:39:34

Gemeindeabstimmung Beromünster
Sonderkredit Neubau Unterstufenzentrum


 

Beromünster sagt deutlich „Ja“ zum Neubau des Unterstufenzentrums

Visualisierung Schulhaus 

Mit 67.32% sagt Beromünster deutlich „Ja“ zum beantragten Sonderkredit von 6,61 Mio. Franken für den Neubau eines Unterstufenzentrums. Damit wird Raum für insgesamt 7 Unterstufenklassen sowie Räume für die Tagesstrukturen und die Musikschule geschaffen.


Mit dem Ja zum Sonderkredit von 6.61 Mio. Franken hat das Projekt Neubau des Unterstufenzentrums eine grosse Hürde gemeistert. Nun kann die Detailplanung an die Hand genommen werden. Der Baubeginn ist für Januar 2016 vorgesehen. Die Bauphase dauert rund 1.5 Jahre, so dass der zusätzliche Schulraum auf das Schuljahr 2017/2018 zur Verfügung stehen wird.

 

Es werden Klassen- und Gruppenräume für sieben Schulklassen der Unterstufe sowie Räumlichkeiten für die Tagesstrukturen und die Musikschule erstellt. Dieser zusätzliche Schulraum wird einerseits wegen dem absehbaren weiteren Wachstum der Gemeinde und andererseits wegen den kommenden gesetzlichen Veränderungen im Schulbetrieb, wie der Einführung des Zweijahreskindergartens, nötig. 

 

Für die nächsten 15 Jahre sollte somit in der Gemeinde Beromünster genügend Schulraum zur Verfügung stehen. Der Neubau des Unterstufenzentrums mit Räumen für die Tagesstrukturen ist eine Investition in die Zukunft. Die Unterrichtsqualität der Schule Beromünster wird erhalten und weiterentwickelt sowie die Standortattraktivität der Gemeinde nachhaltig gefördert.

 

Der Gemeinderat dankt den Stimmberechtigten für das entgegengebrauchte Vertrauen und die Genehmigung des Sonderkredits.

 

14. Juni 2015 / Gemeinderat Beromünster


Ergebnis im Detail