HOME | Gemeinde Beromünster E-mail Drucken

Translator


Gemeinde Beromünster
Fläcke 1
6215 Beromünster
Tel. 041 932 14 14
Fax 041 932 14 19
E-mail

Öffnungszeiten
08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

19.08.2013 Prämienverbilligung 2014...
vom 09.10.13 - 13:28:15

Prämienverbilligung 2014


Der Kanton Luzern hat im Rahmen der Teilrevision des Krankenversicherungsgesetzes das Prämienverbilligungsgesetz revidiert und am 1. Juli 2013 in Kraft gesetzt. Dies hat zur Folge, dass es für den Anspruch auf Prämienverbilligung verschiedene Neuerungen gibt.


 Anspruch auf Prämienverbilligung haben Personen
• die am 1. Januar 2014 im Kanton Luzern steuerrechtlichen Wohnsitz haben oder quellensteuerpflichtig sind.
• die nach Krankenkenversicherungsgesetz obligatorisch krankenversichert sind.
• soweit die Richtprämien einen bestimmten Prozentsatz des massgebenden Einkommens übersteigen.


 Mindestens 50% Anspruch auf die Richtprämie haben
• Kinder, sofern das massgebende Einkommen der Eltern 80‘000 Franken nicht übersteigt.
• Junge Erwachsene (Jg. 1989 bis 1995), sofern sie sich am 1. Januar 2014 in einer mindestens 6 Monate dauernden Ausbildung befinden und das massgebende Einkommen der Familie 80‘000 Franken nicht übersteigt.


Vorgehen
Bisherige Bezüger: Sie erhalten von der Ausgleichskasse ein bereits ausgefülltes Anmeldeformular. Sie brauchen das Formular nur noch mit Datum und Unterschrift zu bestätigen. Der Versand der Anmeldeformulare erfolgt am 20. August 2013.


Neue Bezüger: Das Anmeldeformular können Sie im Internet ausfüllen und ausdrucken www.ahvluzern.ch. Es kann auch bei der AHV-Zweigstelle Beromünster oder bei der Ausgleichskasse bezogen werden. Sie brauchen das Formular nur noch mit Datum und Unterschrift zu bestätigen.


Die im selben Haushalt wohnenden Ehepartner, Kinder und junge Erwachsene (Jg. 1989 bis 1995) in Ausbildung sind im Anmeldeformular berücksichtigt. Sie brauchen diese nicht mehr zusätzlich aufzuführen. Junge Erwachsene, die nicht in Ausbildung sind, und Personen ab Jahrgang 1988 müssen selber ein Anmeldeformular ausfüllen.


Die Auszahlung erfolgt ab 2014 nicht mehr an die Bezüger der Prämienverbilligung, sondern wird direkt an Ihre Krankenversicherung ausbezahlt. Sie erhalten dadurch eine monatlich reduzierte Prämienrechnung.

 

Anmeldung für 2014 bis 31. Oktober 2013 einreichen.
Der Anspruch für das kommende Jahr ist mit dem Anmeldeformular bis 31. Oktober 2013 geltend zu machen.


Das Anmeldeformular ist neu bei der Ausgleichskasse des Kantons Luzern einzureichen:


Ausgleichskasse Luzern
Postfach
6000 Luzern 15


Die AHV-Zweigstelle Beromünster nimmt keine Anmeldeformulare entgegen!


Information
Hotline Ausgleichskasse: 041 375 08 88
AHV-Zweigstelle Beromünster: 041 932 14 14


 Merkblatt Prämienverbilligung 2014
Anmeldeformular Prämienverbilligung 2014