HOME | Gemeinde Beromünster E-mail Drucken

Translator


Gemeinde Beromünster
Fläcke 1
6215 Beromünster
Tel. 041 932 14 14
Fax 041 932 14 19
E-mail

Öffnungszeiten
08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr


Schülerrat Primarschule Neudorf

        

 

Aufgaben

Die Schülerratsmitglieder sind die Abgeordneten der einzelnen Klassen. Sie stellen das Bindeglied zwischen Klassenrat und Schülerrat dar. Die Schülerratsmitglieder wurden an der Vollversammlung gewählt. Der Schülerrat kümmert sich um Anliegen der Schülerinnen und Schüler, welche die ganze Schule betreffen.   
Der Schülerrat wird von Selina Erni begleitet und unterstützt.


Aktuelle Themen des Schülerrates

19. Oktober 2017: 2. Schülerratssitzung

Bereits zum zweiten Mal in diesem Schuljahr trafen sich die Schülerräte zu ihrer Sitzung. Da viele Klassen in den letzten Wochen Klassenrat hatten, kamen auch einige Klassenanliegen zusammen. So wurde besprochen, dass alle die Stop-Regel einhalten und zur Pausenkiste Sorge tragen sollen. Auch der Fussball war ein Thema. Gemeinsam wurde beschlossen, dass am BS-Tag nur BS-Kinder aufs Fussballfeld dürfen und man versucht faire Gruppen zu bilden.

Danach folgte die Überarbeitung der Schulhausordnung. Nach 10 Jahren hat der Schülerrat diese nun sorgfältig durchgelesen und die ersten Regeln angepasst und korrigiert. An dieser Arbeit werden die Schülerräte bei der nächsten Sitzung weiterarbeiten.

7. September 2017: 1. Schülerratssitzung

Gespannt erscheinen die neuen Schülerräte zur ersten Sitzung in diesem Schuljahr. Zum ersten Mal besteht der Schülerrat aus 16 Schülerräten. Gemeinsam setzen sich alle an den Tisch und besprachen die Regeln, welche im Schülerrat gelten. Zudem wurden die beiden Leitungsteams bestimmt, welche Frau Erni bei der Leitung unterstützen. Diese Aufgabe übernehme die ältesten Schülerräte aus den beiden 5. & 6. Klassen.

Aus den mitgebrachten Liedervorschlägen wählten die Schülerräte das Lied, welches zukünftig die Sitzungen und die Vollversammlungen einläuten wird.

Zum Schluss durfte natürlich ein gemeinsames Schülerratsfoto nicht fehlen.

4. September 2017: 1. Vollversammlung

Endlich ist es soweit. Die erste Vollversammlung im neuen Schuljahr steht an. Viele gespannte Kinder und erwartungsvolle, nervöse Schülerräte treffen in der Turnhalle ein. Doch die Nervosität der Schülerräte war schnell vorbei, spätestens als sie mit tosendem Applaus in den Schülerrat gewählt wurden.

Kurz darauf wurden die Schülerräte vor ihre erste Aufgabe gestellt. Gemeinsam mit ihrer Klasse sammelten sie Regeln, an die sich die ganze Schulgemeinde halten sollte. Denn ihre grosse Aufgabe wird es sein, dieses Jahr die Schulordnung zu überarbeiten.

Zum Schluss bekamen die Schülerräte noch ihr Klassenheft und einen Kugelschreiber, damit sie für ihre Arbeit gerüstet sind. Mit einem Applaus für die Schülerräte endete die erste Vollversammlung in diesem Schuljahr.

 

Informationen